Nach dem Flohmarkt ist vor dem Flohmarkt ?!?

Mittlerweile sind die letzen Sachspenden der Sozialstation sortiert und weitergegeben.
Damen und Herren Klamotten gingen an das Haus Strohhalm, dessen neue und größere Kleiderkammer sich über gewaschene Klamotten freut und die Kinderkleidung ging an die Kleiderbörse der gemeinnützigen Kunstfabrik in Neukölln.

Vielen Dank für die vielen positiven Rückmeldungen zum Kiezflohmarkt!
Hier erreichte uns ein sehr schönes Resümee:

„Das war ein voller Erfolg für die Händler und ein Genuss für die vielen Besucher.
Und das Wetter hat auch »mitgespielt«.Und der Samstag war der richtige Tag, weil viele Leute sowieso zum Einkaufen etc. unterwegs sind.
Schön, dass Ihr noch so ein tolles Kulturprogramm beigefügt habt. Es wurde zu einem richtigen Volksfest für die Schöneweider und Besucher.
Der historische Markt wurde nach langer Zeit wiederbelebt – sehr lobenswert!“

Es war also ein sehr schöner Samstag für viele Schöneweider*innen und das schreit nach mehr… oder? Am Samstag den 31. Juli 2021 um 11 Uhr auf dem Marktplatz Griechische Allee wird es ein Nachtreffen geben, zu dem alle kommen können, die sich vorstellen können den ehrenamtlich getragenen Kiezflohmarkt mitzuorganisieren…

Und für alle die einen eventuellen neuen Termin nicht verpassen wollen: man kann diesen Blog abonnieren und bekommt so mit falls es etwas Neues gibt! Einfach den Button „Abonnieren“ klicken und eure e-Mail Adresse hinterlegen…

Und ein kleiner Tipp: am 28. August kann schon wieder getrödelt werden: auf dem schönen Nachbarschaftsflohmarkt in der Novilla !!!

Lecker Flohmarkt! Aber bitte mit Maske

Vom Ausschau halten nach vielen schönen Dingen auf dem Kiezflohmarkt schwinden bei manchen die Energie-Reserven. Doch die Rettung naht: Auch für die Durstigen und Hungringen wird es was geben.

Das inklusive Team der Waschbar der Stephanus Werkstätten hält Kaffee und Kuchen bereit und auch 2 weitere Stände bieten kunterbunte Spezialitäten an 🙂

Wie die Sahne zum Kuchen gehören die Masken mitterleile ins Straßenbild.
Auch auf dem Kiezflohmarkt ist Maskenpflicht!
Um die Leckereien am Platze zu genießen wird sich aber bestimmt mit genügend Abstand ein Örtchen finden lassen.

Nur flyern ist schöner

Peppi und Seppi verteilen weiterhin fleißig Plakate und Flyer für den Kiezflohmarkt!

Sagt es weiter, ob analog oder digital, am Samstag den 17ten Juli kann gestaunt und gestöbert werden 🙂

Buntes Markt-Programm mit dem SchöneVibes Kollektiv

Der Marktplatz an der Griechischen Allee liegt die meiste Zeit des Jahres brach
Da freut er sich bestimmt dass im Juli die Zirkusartist*innen und Schauspieler*innen des SchöneVibes Kollektiv sein Pflaster als Bühne nutzen und auf dem Kiezflohmarkt für gute Stimmung sorgen werden… und uns vielleicht auch den ein oder anderen Denkanstoß über ein demokratisches Miteinander geben werden 🙂

Mit freundlicher Unterstützung des Aktionsfonds 2021 der Partnerschaften für Demokratie Schöneweide und des Theaterhaus Berlin Schöneweide | th² (Kulturinitiative Förderband gGmbH)

…jetzt aber wirklich: 2. Kiezflohmarkt am 17. Juli 2021

Wir haben lange nichts mehr vom Kiezflohmarkt hören lassen aber seit gestern gibt es endlich Gewissheit: Flohmärkte werden in Berlin unter Einhaltung der AHA Regeln ab 4. Juni wieder möglich sein und wir freuen uns riesig nun endlich in die Puschen und den Ramsch auf die Tische zu be/kommen!

Neues Banner des Kiezflohmarktes mit aktuellem Datum 17. Juli 2021

Es gibt also nach dem langen Hin und Her einen neuen Termin nämlich Samstag den 17. Juli 2021. Wenn ihr einen Stand auf dem Markt machen wollt, freuen wir uns über Eure Anfrage.

2. Großer Kiezflohmarkt Schöneweide – am 12. Juni 2021 ? ? ?

Wer weiß, wer weiß… wir hoffen jedoch auf die Möglichkeit einer weiteren Runde des Nachbaschaftsflohmarktes im sonnigen und hoffentlich nahezu coronafreien Juni!
Es gibt eine Interessent*innenliste für Stände, in die wir Euch gerne aufnehmen! 🙂

Schreibt uns über das Kontaktformular: